Das ideelle Förderprogramm, welches vom Netzwerk Deutschlandstipendium Karlsruhe e.V. organisiert wird, steht unter einer jährlich wechselnden Schirmherrschaft. Mit der Übernahme einer Schirmherrschaft zeigen die Schirmherren ihre Verbundenheit zum Deutschlandstipendium, sowie ihre Wertschätzung und Unterstützung des ideellen Förderprogramms.

 

Aktueller Schirmherr: Prof. Dr. Alexander Wanner

Für das Kalenderjahr 2018 übernimmt Prof. Dr. Alexander Wanner, Vizepräsident für Lehre und akademische Angelegenheiten des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT), die Schirmherrschaft für das ideelle Förderprogramm.

Mit seinem ideellen Förderprogramm bietet das Netzwerk Deutschlandstipendium Karlsruhe e.V. den Deutschlandstipendiatinnen und -stipendiaten der Karlsruher Hochschulen eine ideale Plattform, um Stärken und Talente weiter auszubauen und sich für Themen zu engagieren, die ihnen am Herzen liegen. Das ist eine wichtige und sinnvolle Ergänzung zu der finanziellen Förderung, die ich mit meiner Schirmherrschaft gerne unterstütze.

Prof. Dr. Alexander Wanner