Da in diesem Jahr der schon zur Tradition gewordene stiftungsübergreifende Spieleabend im Rollen- und Brettspielverein Thoule nicht stattfinden konnte, veranstalteten wir am Mittwoch, den 26.05.2021 einen Spieleabend via Zoom. Die 20 Teilnehmer*innen verteilten sich auf unterschiedliche Räume um sich gegenseitig bei Online-Spielen herauszufordern. 

Während die einen bei “Among Us” gemeinsam versuchten, den “Impostor” zu finden, stellte eine andere Gruppe ihre Wortgewandheit bei “Codenames” auf die Probe. Gleichzeitig wurden in einem anderen Raum die Spieler*innen bei “Geotastic” irgendwo auf der Weltkugel ausgesetzt und musste anhand der GoogleStreetView-Navigation ihren Standort möglichst genau herausfinden. Auch Klassiker wie Scribble (Montagsmaler) und Gartic Phone waren dabei und sorgten bis in die späten Abendstunden für Spaß. Durch die Möglichkeit, zwischen den Räumen hin- und herzuwechseln, konnten mehrere Spiele ausprobiert werden - keine Chance für Langeweile! 

Wir haben uns über die rege Teilnahme gefreut und hoffen für alle zu sprechen, wenn wir sagen, dass es ein lustiger Abend war!